Steckholz statt Steckling – Jetzt ernten und setzen

Viele Sträucher wie Johannisbeere oder Hartriegel lassen sich ganz einfach über Steckhölzer vermehren. Die dafür nötigen Hölzer gewinnt man am besten in den Monaten zwischen November und Januar. Bei der Gewinnung des Materials und seiner Handhabung gibt es ein paar Kleinigkeiten zu beachten. Dennoch ist die Vermehrung auf diese Art äußerst simpel, auch für unerfahrene […]

Winterschmuck für den Garten – Die Christrose

Die Rose des Winters kann Schnee und Kälte nicht nur sehr gut ab, sie zeigt in den kalten Wintermonaten sogar ihre schönen Blüten her. Auch, wenn man sie in den Blumenläden bereits im Dezember kaufen kann, blüht die Christrose in freier Natur doch meistens erst im neuen Jahr, wenn es bereits eine Weile kalt gewesen […]

Adventskranz mal anders: direkt aus dem eigenen Garten

In der Vorweihnachtszeit gibt es kaum etwas Schöneres, als im Kerzenschein im Warmen zu sitzen und bei festlicher Dekoration einen Kakao zu genießen. Doch bei all dem Weihnachtsschmuck, den es auf den Weihnachtsmärkten, den Deko-Ständen im Einkaufszentrum, Baumärkten, Gartencentern und im Internet zuhauf gibt, verliert man schon einmal den Überblick oder zumindest die Lust, einkaufen […]

Eiskalt abgeerntet – Rosen- und Grünkohl im Winter genießen

Rosenkohl ist genügsam, daher simpel im Anbau und in der Pflege, und eine ideale einheimische Vitaminquelle für den Winter. Er passt außerdem eigentlich zu beinahe jedem Gericht als Gemüsebeilage, ergibt einen tollen Auflauf und lässt sich auch asiatisch und exotisch recht schmackhaft zubereiten. Zwischen November und Februar lassen sich die kleinen Knöllchen ebenso gut abernten […]

Der Weihnachtsbaum – Geschichte und Fakten

Jeder hat ihn zu Weihnachten in seinem Wohnzimmer stehen. Für Kinder ist er auch heute noch trotz aller Geschenke der Höhe- und Glanzpunkt des Festes. Den Mittelpunkt des geschmückten Raumes nimmt er bei den meisten auf jeden Fall ein. Die Rede ist natürlich vom Weihnachtsbaum. Doch warum ist er für das Fest eigentlich so wichtig? […]

Brennholz – Welche Holzart ist die Beste?

Vorweg: Es gibt nicht das eine ultimative richtige Brennholz. Denn zwischen den verschiedenen Holzarten bestehen deutliche Unterschiede, und es gibt einfach zu viele Holzarten, die in Frage kommen. Zusätzlich sind die Öfen unterschiedlich ausgestattet – mit Glasscheibe oder nicht, groß, klein, drinnen, draußen – und die Ansprüche an das Brennholz unterscheiden sich auch von Mensch […]

Die Fetthenne – exotisch, genügsam, wild und schön

Besonders jetzt im Herbst und im nahenden Winter sind die Samenstände robuster Stauden wie der Fetthenne ein schöner Hingucker, der dem Garten in der kalten Jahreszeit etwas von seiner Tristesse nimmt. Ob als Bodendecker oder als hohe Staude – die Fetthenne hat nicht nur einen einprägsamen deutschen Namen, sie prägt ebenso das Terrain, in dem […]

1 2 3 8